Zu Gesprächen bereit: Castro und Obama

Wie aus Havanna gemeldet wird, könnte es bald ein Treffen zwischen Obama und Präsident Raul Castro geben.  Barack Obama ist offen für Gespräche mit Kuba und auch Fidel Castro, der Obama als intelligenten Menschenfreund gelobt hatte, schließt eine solche Begegnung nicht aus. Als Ort schlägt Raul Castro Guantánamo vor.

Quelle: Markey, Patrick: „Fidel Castro says Cuba could talk with Obama“ (Reuters Canada, 5.12.2008).

Schreibe einen Kommentar